Download E-books Robert Musil: Gesammelte Werke: Andhofs große Literaturbibliothek PDF

, , Comments Off on Download E-books Robert Musil: Gesammelte Werke: Andhofs große Literaturbibliothek PDF

By Robert Musil

Die Verwirrungen des Zöglings Törleß
Der Mann ohne Eigenschaften
Aus dem Nachlaß
Die Portugiesin
Die Schwärmer Schauspiel
Das verzauberte Haus
Essays
Fragen der Zeit
Grigia
Nachlass zu Lebzeiten
Skizzen zu einer Autobiographie
Die Umformung im Törleß.
Titel: Die forty Hefte.
Theoretisches zu dem Leben eines Dichters (1935)
Tonka
Über die Dummheit (Vortrag auf Einladung des österreichischen Werkbunds)
Vereinigungen
Die Vollendung der Liebe
Die Versuchung der stillen Veronika
Politik in Österreich
Der mathematische Mensch
Europäertum, Krieg, Deutschtum
Der Anschluß an Deutschland
Die state als perfect und als Wirklichkeit
Das hilflose Europa oder Reise vom Hundertsten ins Tausendste
Die Frau gestern und morgen
Anmerkung zu einer Metapsychik (Walther Rathenau: Zur Mechanik des Geistes)
Geist und Erfahrung Anmerkungen für Leser, welche dem Untergang des Abendlandes entronnen sind
Ansätze zu neuer Ästhetik Bemerkungen über eine Dramaturgie des motion pictures (Béla Balázs: Der sichtbare Mensch)
Literarische Chronik
Bücher und Literatur
Literat und Literatur Randbemerkungen dazu
Symptomen-Theater
Der »Untergang« des Theaters
Das neue Drama und das neue Theater
Robert Müller
Interview mit Alfred Polgar
Zu Kerrs 60. Geburtstag
Heute spricht Alfred Kerr
Alfred Kerr
Franz Blei - 60 Jahre
Über Robert Musils Bücher
Skizze der Erkenntnis des Dichters
Was arbeiten Sie?
Die Entdeckung der Familie
Der Variationskreisel nach Musil
Tagebuchblatt
Zur Physiologie des dichterischen Schaffens
Vermächtnis
Theoretisches zu dem Leben eines Dichters
Als Papa Tennis lernte
Kunst und ethical des Crawlens
Durch die Brille des Sports
Randglossen zu Tennisplätzen
Der Praterpreis
Buridans Österreicher
Stilgeneration und Generationsstil
Wie hilft guy Dichtern?
An der Spitze der Zivilisation
Monolog eines Geistesaristokraten
Blech reden
Über Fürsten- und Straßennamen
Einige Schwierigkeiten der schönen Künste
Rede zur Rilke-Feier
Nachwort zum Druck
Vortrag in Paris
Der Dichter und diese Zeit
Über die Dummheit

Show description

Read Online or Download Robert Musil: Gesammelte Werke: Andhofs große Literaturbibliothek PDF

Similar Literary Classics books

The Iliad

The nice warfare epic of Western literature, translated through acclaimed classicist Robert Fagles   relationship to the 9th century B. C. , Homer’s undying poem nonetheless vividly conveys the horror and heroism of guys and gods wrestling with towering feelings and struggling with amidst devastation and destruction, because it strikes inexorably to the wrenching, tragic end of the Trojan battle.

David Copperfield (Penguin Classics)

'The such a lot ideal of all of the Dickens novels' Virginia Woolf David Copperfield is the tale of a tender man's adventures on his trip from an unsatisfied and impoverished early life to the invention of his vocation as a profitable novelist. one of the gloriously vibrant forged of characters he encounters are his tyrannical stepfather, Mr Murdstone; his wonderful, yet finally unworthy school-friend James Steerforth; his bold aunt, Betsey Trotwood; the endlessly humble, but treacherous Uriah Heep; frivolous, spell binding Dora Spenlow; and the magnificently impecunious Wilkins Micawber, one in all literature's nice comedian creations.

Germinal (Penguin Classics)

The 13th novel in Émile Zola’s nice Rougon-Macquart series, Germinal expresses outrage on the exploitation of the numerous via the few, but in addition indicates humanity’s ability for compassion and wish. Etienne Lantier, an unemployed railway employee, is a smart yet uneducated younger guy with a deadly mood.

The Harz Journey and Selected Prose (Penguin Classics)

A poet whose verse encouraged song via Schubert, Schumann, Mendelssohn and Brahms, Heinrich Heine (1797-1856) was once in his lifetime both fashionable for his based prose. This assortment charts the advance of that prose, starting with 3 meditative works from the go back and forth photographs, encouraged by means of Heine's trips as a tender guy to Lucca, Venice and the Harz Mountains.

Extra resources for Robert Musil: Gesammelte Werke: Andhofs große Literaturbibliothek

Show sample text content

Arnheim – wenn sich auch die Gerüchte widersprachen und verläßliche Nachrichten noch nicht vorlagen – von jüdischer Abstammung sein sollte: von seinem Vater wurde das nämlich mit Sicherheit erzählt, nur die Mutter battle schon so lange tot, daß eine Weile vergehen mußte, ehe guy Genaues erfuhr. Es wäre übrigens möglich gewesen, daß ein gewisser grausamer Weltschmerz in Diotimas Herz gar nicht nach einem Dementi verlangte. Vorsichtig hatte Diotima ihren Gedanken erlaubt, den Mohren zu verlassen und sich seinem Herrn zu nähern. Dr. Paul Arnheim conflict nicht nur ein reicher Mann, sondern er warfare auch ein bedeutender Geist. Sein Ruhm ging darüber hinaus, daß er der Erbe weltumspannender Geschäfte battle, und er hatte in seinen Mußestunden Bücher geschrieben, die in vorgeschrittenen Kreisen als außerordentlich galten. Die Menschen, die solche rein geistigen Kreise bilden, sind über Geld und bürgerliche Auszeichnung erhaben; aber guy darf nicht vergessen, daß es gerade darum für sie etwas besonders Hinreißendes hat, wenn ein reicher Mann sich zu ihresgleichen macht, und Arnheim verkündete in seinen Programmen und Büchern noch dazu nichts Geringeres als gerade die Vereinigung von Seele und Wirtschaft oder von Idee und Macht. Die empfindsamen, mit der feinsten Witterung für das Kommende begabten Geister verbreiteten die Meldung, daß er diese beiden, in der Welt gewöhnlich getrennten Pole in sich vereine, und begünstigten das Gerücht, daß eine moderne Kraft auf dem Wege und berufen sei, einstmals noch die Geschicke des Reichs und wer weiß vielleicht der Welt zum Besseren zu lenken. Denn daß die Grundsätze und Verfahren der alten Politik und Diplomatie Europa in den Graben kutschierten, conflict ein seit langem allgemein verbreitetes Gefühl, und überhaupt hatte damals in allem schon die Periode der Abkehr von den Fachleuten begonnen. Auch Diotimas Zustand ließ sich als Auflehnung gegen die Denkweise der älteren Diplomatenschule ausdrücken; darum begriff sie sogleich die wundersame Ähnlichkeit, die zwischen ihrer und der Stellung dieses genialen Außenseiters bestand. Der berühmte Mann hatte ihr überdies, sobald es nur anging, seine Aufwartung gemacht, ihr Haus struggle bei weitem das erste, dem diese Auszeichnung widerfuhr, und das Einführungsschreiben einer gemeinsamen Freundin sprach von der alten Kultur der Habsburgerstadt und ihrer Menschen, die der Arbeitsame zwischen unvermeidlichen Geschäften zu genießen hoffte; Diotima fühlte sich ausgezeichnet wie ein Schriftsteller, der zum erstenmal in die Sprache eines fremden Landes übersetzt wird, als sie daraus entnahm, daß dieser berühmte Ausländer den Ruf ihres Geistes kannte. Sie bemerkte, daß er nicht im geringsten jüdisch aussah, sondern ein vornehm bedachter Mann von phönikisch-antikem Typus conflict. Aber auch Arnheim wurde entzückt, als er in Diotima eine Frau antraf, die nicht nur seine Bücher gelesen hatte, sondern als eine von leichter Korpulenz bekleidete Antike auch seinem Schönheitsideal entsprach, das hellenisch battle, mit einem bißchen mehr Fleisch, damit das Klassische nicht so starr ist.

Rated 4.97 of 5 – based on 5 votes